Aktuelle Veranstaltungen

„Reformation to go“ am 9. Juni von 14:00 bis 18:00 Uhr in der Christkirche in Rendsburg


Datum: 08.05.2017

Herzliche Einladung zum Segensgottesdienst und Markt der eigenen Möglichkeiten

Für pädagogische Fachkräfte in Evangelischen Kitas in Schleswig-Holstein und andere Aktive in der Kitaarbeit

Hier finden Sie den Einladungsflyer - Anmeldungen gerne in der VEK-Geschäftsstelle mit beiliegendem Rückmeldecoupon

Die Reformation deckte neu auf, was in der Bibel steckt: Bei Gott zählt der einzelne Mensch. Würde und Wert sind uns geschenkt - ganz ohne eigene Leistung. Nur der Glaube an Gott zählt, sagt Martin Luther. Wir sind angenommen, das erfahren wir im Segen. Den Segen Gottes können wir an andere weitergeben. Pädagogische Fachkräfte tun dies Tag für Tag. Mit diesen Erkenntnissen durch den Alltag zu gehen, das ist so etwas wie „Reformation to go“. An diesem Nachmittag können Sie die Themen der Reformation für Sie persönlich erleben. Entdecken Sie: Was haben Sie selbst von der Reformation? Wie kommt sie heute bei Ihnen an? Im Segensgottesdienst mit Bischof Gothard Magaard am Ende des Nachmittags können Sie es spüren.

Ablauf

14.00 Uhr Ankommen mit „Kaffee to go“

14.30 Uhr Begrüßung - was der Seele guttut 

14:45 Uhr Markt der eigenen Möglichkeiten: In kleinen Workshops Anregungen einsammeln – für sich selbst, für die Arbeit mit den Kindern, zur Stärkung im Reformationsjubiläum

16:30 Uhr Kaffee, Kuchen, Klönen

17:00 Uhr Segensgottesdienst mit Bischof Gothard Magaard und dem Vorbereitungsteam

18:00 Uhr Abschluss

Sie können sich gerne noch in der VEK-Geschäftsstelle zu dieser Veranstaltung anmelden - oder kommen Sie einfach am 9. Juni dazu!

Auf dem Markt der eigenen Möglichkeiten können Sie in kleinen Workshops Segen erleben. Sammeln Sie ein, was Ihnen guttut. Stärken Sie sich und tanken Sie auf mit Anregungen für die Seele und für den Leib. Entdecken Sie die Erkenntnisse der Reformation für Sie selbst ganz persönlich. Genießen Sie Leichtigkeit, Spaß, Freude, Gemeinschaft. Nehmen Sie etwas mit für sich selbst und die Arbeit in der Kita. Lassen Sie sich ein wenig verwöhnen...

Vorbereitungsteam

Margit Baumgarten, Fachstelle Familien in der Nordkirche,
Karin Emersleben, Arbeitsstelle Reformationsjubiläum,
Rebekka John, Kitaleitung Ulsnis,
Sabine Klüh ZeKiD RD-Eck,
Linda Fischer, TRG-Dozentin,
Raute Martinsen, Arbeitsstelle Vernetzung der Arbeit mit Kindern in der Nordkirche,
Franziska Schubert-Suffrian, VEK,
Maike Lauther-Pohl, VEK

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

nach oben zurück