QM – so kann´s gehen

Neue Impulse und Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte

Termin:

09.11.2020 / 09.30 - 16.30 Uhr

Inhalte:

Diese Workshop-Reihe richtet sich an die Qualitätsbeauftragten der Kindertageseinrichtungen und der Träger, die nach dem VEK-System arbeiten. Die Module sind einzeln buchbar.

Susanne Mißfeldt, freie Referentin beim VEK

 

09.11.2020 09.00 bis 12.30 Uhr – Schreibwerkstatt – vom Inhalt zum Standard

Wenn Sie als Qualitätsbeauftragte Standards in Ihrer Einrichtung schreiben, dann haben Sie in diesem Workshop die Möglichkeit die (im Team) besprochenen Inhalte in eine für Sie passende Form zu bringen – dazu werden Sie fachkompetent begleitet. Zudem haben Sie die Möglichkeit sich über das Geschrieben auszutauschen und zu beraten.

 

09.11.2020 13.00 bis 16.30 Uhr – Methodische Umsetzung im Qualitätsentwicklungsprozess

Im Workshop Methodische Umsetzung im Qualitätsentwicklungsprozess können Sie Ihren Koffer mit Handwerkszeug auffüllen. Sie lernen unterschiedliche Methoden für die Erarbeitung im Team kennen und können diese ausprobieren. Auch hier können Sie auf unterschiedliche Erfahrungen der Qualitätsbeauftragten zurückgreifen.

 

Zielgruppe:
Diese Workshop-Reihe richtet sich an die Qualitätsbeauftragten der Kindertageseinrichtungen und der Träger, die nach dem VEK-System arbeiten. Die Module sind einzeln buchbar.

Leitung:
Susanne Mißfeldt, Freie Referentin VEK

Tagungsort:
Evangelisches Kitaforum, Lise-Meitner-Straße 6-8, 24768 Rendsburg

Kosten:
103,00 Euro (Mitglieder)

Teilnehmende aus mitgliedschaftsähnlichen und anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage)

Anmeldung:
Bis 05.10.2020 über unsere Homepage oder unter vek-anmeldung@diakonie-sh.de

Teilnehmeranzahl:
16 (max. 20)

Koordination:
Maren Wulff
vek-rendsburg@diakonie-sh.de
04331/593-171




nach oben zurück