Online-Seminar: Infoveranstaltung "Die neue Bedeutung der Inklusion im Kitareform-Prozess stärken"

Termin:

18. Januar, 16-18 Uhr

Inhalte:

Das Thema „Inklusion“ nimmt auch im Kitabereich zunehmend Fahrt auf, so dass alle Träger von Kindertageseinrichtungen sich damit beschäftigen müssen. Ab 2025 sollen alle Kindertageseinrichtungen in Schleswig-Holstein inklusiv arbeiten. Das Diakonische Werk Schleswig-Holstein und der Verband Evangelischer Kindertageseinrichtungen (VEK) laden Träger*innen von Kindertageseinrichtungen, Fachberatungen und Regionalleitungen zu einer Online-Informationsveranstaltung „Inklusion“ ein.

Aktueller Stand zum Thema Inklusion, Grundlagen zum Thema Inklusion, Fragezeit und Austauschmöglichkeit.

Zielgruppe:
Träger*innen von Kindertageseinrichtungen, Fachberatungen und Regionalleitungen

Leitung:
Norbert Kröger (Diakonisches Werk; Betriebswirtschaftliche Beratung), Markus Potten (Geschäftsführer VEK), Michael Regner (Referent für Inklusion beim VEK)

Tagungsort:
via Zoom

Kosten:
kostenfrei

Ausschließlich für Mitgliedseinrichtungen des Diakonischen Werks und /oder des VEK

Anmeldung:
vek-anmeldung@diakonie-sh.de

Koordination:
Michael Regner




nach oben zurück