Kita 03 D 2019

Demokratie religionspädagogisch!

Termin:

26.09.2019, 9.30 bis 16.30 Uhr

Inhalte:

Wir brauchen die Kraft der Demokratinnen und Demokraten! Demokratische Haltung und demokratisches Handeln können von klein auf geübt werden. Die Voraussetzungen für Demokratie sind eng mit dem christlichen Menschenbild verwoben.

Kinder können in ihrer Selbstwirksamkeit und ihrem Zutrauen zu sich selbst gestärkt werden, so dass sie sich als wirksame und verantwortungsvolle Mitgestalter*innen von Gemeinschaft erleben. Dafür können pädagogische und religionspädagogische Ansätze von Anfang an miteinander verwoben werden. Partizipative Religionspädagogik in Evangelischen Kitas kann zum Wachsen von Demokratie beitragen.

Dieser Fortbildungstag bietet Impulse zur grundlegenden Haltung und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten in die Praxis. Für „Anfänger*innen“ und „Fortgeschrittene“ in Sachen Partizipation!

 

Zielgruppe:
Pädagogische Mitarbeitende aus Kindertageseinrichtungen, die an einem TRA-Kurs teilgenommen haben.

Leitung:
Maike Lauther-Pohl, Pastorin, Theologische Referentin beim VEK, Franziska Schubert-Suffrian, stellv. Geschäftsführerin und Koordinatorin für Fachberatung

Tagungsort:
Evangelisches Kitaforum, VEK, Lise-Meitner-Str. 6-8, 24768 Rendsburg

Kosten:
96,- Euro (für Mitglieder) Teilnehmende aus mitgliedschaftsähnlichen und anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage) Teilnehmende aus anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage)

Teilnehmende aus mitgliedschaftsähnlichen und anderen Einrichtungen zahlen einen höheren Teilnahmebeitrag (auf Anfrage)

Anmeldung:
bis zum 22.08.2019 - Bitte nur mit dem Anmeldeformular der VEK-Homepage

Koordination:
Maren Wulff, VEK, Tel. 04331 / 593-171, vek-rendsburg@diakonie-sh.de




nach oben zurück