Direkt zum Inhalt

Fortbildungsangebot des VEK

Wir bieten Ihnen überregionale Fortbildungen, Theologische Langzeitfortbildungen (TRG und TRA), Supervision für Kita-Leitungen sowie weitere Angebote auf Anfrage an.

Alle kommenden Fortbildungstermine finden Sie hier in unserer Angebotsübersicht. Gerne können Sie auch unser aktuelles Fortbildungsprogramm herunterladen:


Die nächsten Fortbildungen

QM-"Re"fresh – Rückblick/Ausblick gemeinsam für ein wirksames QM-System in der Kita
  • Rendsburg
  • 09:30 bis 15:30 Uhr
Weiterlesen …
VEK-Forum II "Personaleinsatz und PQVO“
  • Online
  • 10:30 bis 13:30 Uhr
Weiterlesen …
QM Sprechstunde digital
  • Online
  • 09:30 bis 11:30 Uhr
Weiterlesen …

Themengebiete und individuelle Angebote

Gesellschaftliche Veränderungen verlangen eine beständige Weiterentwicklung der inhaltlichen und organisatorischen Arbeit in Kindertageseinrichtungen. Die Qualität der pädagogischen und religionspädagogischen Arbeit steht und fällt mit den Menschen, die diese Arbeit mit ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz leisten. Durch die Teilnahme an Fortbildung können Sie Ihr Fachwissen erweitern, Erfahrungen mit Fachleuten und Teilnehmenden austauschen, neue Ideen entwickeln und in die praktische Arbeit umsetzen. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung und -sicherung in Ihrer Kindertageseinrichtung.

Theologisch Religionspädagogische Grundqualifizierung (TRG)

Die Theologisch Religionspädagogische Grundqualifizierung für pädagogische Fachkräfte in evangelischen Kindertageseinrichtungen (TRG) ist eine Langzeitfortbildung und umfasst jeweils 140 Stunden.

Für einen Platz in der Langzeitfortbildung TRG zahlt der Träger 830,- € (ab 2021).  Den größeren Anteil der tatsächlichen Kosten pro Teilnehmer*in übernehmen die Nordkirche und der VEK.

Weitere Informationen finden Sie unter Grundqualifizierung TRG.

Theologisch Religionspädagogische Aufbauqualifizierung (TRA)

Die Theologisch Religionspädagogische Aufbauqualifizierung für pädagogische Fachkräfte in evangelischen Kindertageseinrichtungen ist eine Langzeitfortbildung und umfasst jeweils 80 Stunden. TRA ist in je drei thematische Blöcke aufgegliedert.

Für einen Platz in der Langzeitfortbildung TRG zahlt der Träger 830,- € (ab 2021). Den größeren Anteil der tatsächlichen Kosten pro Teilnehmer*in übernehmen die Nordkirche und der VEK.

Weitere Informationen finden Sie unter Aufbauqualifizierung TRA.

Supervision für Kita-Leitungen im VEK

Derzeit bieten wir zwei Supervisionsgruppen für Kita-Leitungen von Evangelischen Kitas an.

Weitere Informationen finden Sie hier.

nach oben